Essen — 25 März 2010

In der gastronomischen Küche zählen Trüffel zu einem der Spitzenprodukte. Vor allem in der kroatischen Küche werden meist in den etwas gehoberenen Restaurants Trüffel verwendet um den Gästen ein besonderes Geschmackserlebniss zu bieten.

Die ungewöhnliche, geheimnisvolle und unter der Erde versteckte Knolle gibt es vor allem auf der Halbinsel Istrien, die für ihre Trüffelvielfallt weltweit bekannt ist. In Istrien unterscheidet man 2 Arten von Erde, die intensivrote im Küstengebiet und die graue tonhaltige Erde im Mittelgebiet in der man die begehrten Trüffel findet. Für die Suche werden extra ausgebildete Hunde oder Schweine eingesetzt.

Die intensiv richende Knolle findet man vor allem in der Eichenwäldern von Motovun und neben dem Fluss Mirna, sowie in der Gegend um Buzet, die mittlerweile als Stadt der Trüffel bekannt ist. Lassen Sie sich bei ihren nächsten Kroatienbesuch auf das Erlebniss ein und probieren Sie die “gewöhnungsbedürftige” Knolle, von der so viele Menschen begeistert sind.

Verwandte Artikel

About Author

admin

(0) Readers Comments

Comments are closed.

Highslide for Wordpress Plugin