Wirtschaft — 29 Dezember 2009
Kroatien – EU Beitrittsverhandlungen

Beitrittsverhandlungen mit Kroatien

Kroatien führt seit dem 3. Oktober 2005 Beitrittsverhandlungen mit der EU. Ein wichtiges Kriterium für die Entscheidung zur Aufnahme von Beitrittsverhandlungen war die Feststellung, dass Kroatien vollständig mit dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien (IStGHJ) zusammenarbeitet.

Mit der Eröffnung der Beitrittsverhandlungen begann der sogenannte Screening-Prozess, der den Vorbereitungsstand Kroatiens für die einzelnen Verhandlungskapitel untersuchte. Dieser wurde im Oktober 2006 abgeschlossen. Die daraus resultierenden Screening-Berichte mit Empfehlungen der Europäischen Kommission sind im Europäischen Rat bereits größtenteils diskutiert worden.
Quelle: Auswärtiges Amt

Verwandte Artikel

About Author

admin

(0) Readers Comments

Comments are closed.

Highslide for Wordpress Plugin