Wirtschaft — 04 Dezember 2009

Der mittlerweile in der dritten Amtszeit amptierende Minister “Bozo Biskupic” für Kultur der Republik Kroatien wurde im Jahre 1938 geboren und erhielt seinen Masterabschluss in Museologie nach Abschluss des Jurastudiums an der Universität Zagreb. Seit 1990 ist Herr Biskupic Mitglied in der Kroatischen Demokratischen Union “HDZ” und durchlief mehrere wichtige Positonen innerhalb der Partei wie z. B. Sekretär für Internationale Bezienungen, Mitglied der HDZ-Präsidentschaft und Mitglied des Nationalrates HDZ.

2004 wurde er dann Präsident des Ausschusses der Regierung für Beziehungen mit religiösen Gemeinschaften. 1964 gründete erdie Biskupic-Collection und veröffenlticht oder bearbeitet seitdem mehr als hundert Literatur und bildender Kunst sowie bibliophile Editionen von In- und Ausländischen Autoren. Ebenfalls ist Herr Biskupic Mitglied der Kroatischen Vereinigung der Künstler für Angewandte Kunst, der Verband des Designers, der Gesellschaft der Brüder der kroatischen Dragen, Matric Croatica, der Verband der Designer und Mitglied der kroatisch Association of Art Historians.

Herr Biskupic erhielt zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen wie z. B. den kroatischen Preis im Bereich Kultur, eine UNESCO-Medaille und den Vladimir Nazor Award im Jahre 1993.

Verwandte Artikel

About Author

admin

(0) Readers Comments

Comments are closed.

Highslide for Wordpress Plugin